Home

Open Data öffentliche Verwaltung

Jetzt Jobsuche starten und bewerben! Mit nur einer einzigen Suche alle Jobs durchsuchen. Dringend Mitarbeiter in der Verwaltung gesucht. Chance nutzen und bewerben Meist wird der Begriff Open Data mit Open Government Data gleichgesetzt. Das bezieht sich auf Daten, die die Verwaltung erfasst und die der Informationsfreiheit unterliegen. Darunter fallen zum Beispiel Geodaten und Landkarten, Wetterdaten, Satellitenbilder oder auch statistische Daten. Der Wert dieser Daten der öffentlichen Hand wird als besonders hoch eingeschätzt. Denn der öffentliche Sektor erfasst, erstellt und reproduziert ein breites Spektrum an Informationen in Bereichen wie.

Diese offenen Verwaltungsdaten (Open Data) können von jeder Person unentgeltlich genutzt und in eigenen Verwaltungsprozessen weiterverarbeitet werden. Auch der Staat als ein wichtiger Nutzer seiner eigenen Daten profitiert von diesem System. Mit dem Ersten-Open-Data-Gesetz werden zentrale Kriterien für Open Data vorgegeben. Dazu gehören insbesondere die entgeltfreie Bereitstellung, der freie Zugang zu den Daten sowie das Kriterium der Maschinenlesbarkeit. Gleichzeitig werden der. E-Government und Open Data. Beamte • Bund • Coronavirus • Digitalisierung • Karriere • Kommunen • Länder • News Studie zur Öffentlichen Verwaltung: Großer Einsatz in der Corona-Pandemie. 7. Dezember 2020. Digitalisierung • E-Government • Kommunen • News Smart City Ranking 2020: Diese Städte sind besonders smart. 8. Oktober 2020. Bund • Digitalisierung • E-Government. Open Data in der Bundesverwaltung umsetzen. Eine standardmäßige Veröffentlichung von Daten bedeutet einen Paradigmenwechsel in der deutschen Verwaltungskultur und stellt neue Anforderungen. Es gilt Open Data in laufende Arbeits-prozesse einzubeziehen und dabei den Zusatzaufwand möglichst gering zu halten. Dies ist mit einem durchdachten Konzept möglich, das auch die technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen miteinbezieht. Die Veränderungen und neuen Arbeitsschritte bedürfen.

Die Umsetzung von Open Data in der öffentlichen Verwaltung ist unterschiedlich motiviert. Transparenz und Mitwirkung in politischen Entscheidungsprozessen können ebenso politische Zielsetzungen sein wie die Schaffung ökonomischen und gesellschaftlichen Mehrwerts. Die Motive haben Einfluss darauf, welche Daten in welchem Umfang und in welcher Form bereitgestellt werden: Zur Stärkung von. Nutzen von Open Data Mit der Veröffentlichung von Daten schafft die öffentliche Verwaltung einen proaktiven Zugang zu Informationen. Hieraus erwachsen vielfältige Chancen und Möglichkeiten für die Zivilgesellschaft, die Wirtschaft und die Verwaltung selbst. Offene Daten können für die Entwicklung oder Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen oder für die Schaffung neuartiger Geschäftsmodelle genutzt werden und so zu einer wirtschaftlich positiven Entwicklung beitragen. Zudem.

Open Government Data, ein Konzept, das für den öffentlichen und freien Zugang zu Regierungs- und Verwaltungsdaten steht, die frei genutzt, zusammengeführt und weiterverwendet werden können, ist nun auch ein aktuelles Trendthema in Deutschland. Forderungen an Politik und Verwaltung nach einer neuen offenen Verwaltungskultur werden immer lauter Mit der neuen Regelung wird die Grundlage für die aktive Bereitstellung von Daten der Behörden der unmittelbaren Bundesverwaltung geschaffen. Die Regelung orientiere sich an international anerkannten Open-Data-Prinzipien, so die Gesetzesbegründung. Offene Daten können wirtschaftlich genutzt werden. Die Studie Open Data. The Benefits - Das volkswirtschaftliche Potential für Deutschland (April 2016) der Konrad-Adenauer-Stiftung beziffert den volkswirtschaftlichen Effekt der. Open Data und Öffentliche Verwaltung Die KAS veranstaltete gemeinsam mit der Informationsbeauftragten der Republik Kroatien am 12. Dezember 2017 in Zagreb eine Konferenz zum Thema: Open Data In Anwesenheit des kroatischen Verwal-nisters, Herrn Lovro Kuščević dis-kutierte der Koordinator für Digitalisie- rung der KAS, Dr. Pencho Kusev, mit kroa-tischen Verwaltungsexperten über. Open-Source-Software in öffentlichen Einrichtungen Open-Source - Software (kurz: OSS) und Freie Software, häufig mit Linux als Kernbestandteil, wird als Alternative für proprietäre Software auf Computern in öffentlichen Einrichtungen eingesetzt Der LA GeoHub ist das städtische Open-Data-Portal der Stadt, das unterschiedlichste Daten bereitstellt, aufbereitet und miteinander verknüpft. Das Portal bie - tet Zugriff auf über 500 Datensätze (z.B. Geodaten der Stadt, Verkehrs- und Infrastrukturdaten) aus mehr als 20 Abteilungen und unterschiedlichen städtischen Behörden. Zur Visualisierung der Daten können übe

KI in der öffentlichen Verwaltung | VdZ|Verwaltung der Zukunft

Als Open Data (aus englisch open data ‚offene Daten') werden Daten bezeichnet, die von jedermann zu jedem Zweck genutzt, weiterverbreitet und weiterverwendet werden dürfen. Einschränkungen der Nutzung sind nur erlaubt, um Ursprung und Offenheit des Wissens zu sichern, beispielsweise durch Nennung des Urhebers oder die Verwendung einer Share-alike-Klausel Die öffentliche Bereitstellung von Daten der Verwaltung zur Weiterverwendung und Weiterverbreitung (Open Government Data oder kurz Open Data), entweder in Form von maschinenlesbaren Rohdaten oder adressatengerecht aufbereitet, ist eine wesentliche Grundlage für die Umsetzung aller Teilaspekte des Open Government: Transparenz wird erhöht, Teilhabe ermöglicht und Zusammenarbeit vereinfacht Daten, die für Bürgerinnen und Bürger, die Zivilgesellschaft, die Wirtschaft oder die öffentliche Verwaltung von Interesse sein können: zum Beispiel Informationen zum Bundesfreiwilligendienst oder eine Übersicht der vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderten Projekte Öffentliche Ordnung und Sicherheit 31; Politik 887; Preise 78; Raum und Umwelt 1638; Soziale Sicherheit 316; Statistische Grundlagen 339; Tourismus 197; Verwaltung 199; Volkswirtschaft 219; Mitmachen. Publizieren Sie Daten Zeigen Sie uns Ihren Showcase. NewsMail abonnieren. 7842 . Datensätze. 83 . Organisationen. 24 . Kategorien. 50 . Showcases. Ein Gemeinschaftsprojekt von Bund und Kantonen. GovData ist das Datenportal für Deutschland. Im Informationsbereich finden Sie alles Wissenswerte rund um die Themen OpenData, OpenGovernment und Bürgerbeteiligung, Informationen zur Datenlizenz Deutschland und zielgruppengerechte Informationen für BürgerInnen sowie Personen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung, und zivilgesellschaftlichen Organisationen und Medien

Open Data hat viel versprochen: Wenn die öffentliche Verwaltung den Zugang zu ihren Datenschätzen öffne, würden lukrative Geschäftsmodelle entstehen, politisches Engagement blühen und soziale Innovationen sprießen Wie öffentliche Verwaltungen bei der Bereitstellung von Open Data vorgehen sollten Im Juni 2013 bekannte sich Deutschland als einer von acht Staaten auf internationaler Ebene zur Open-Data-Charta und damit zur Veröffentlichung von Verwaltungsdaten Die Liste der am häufigsten vergebenen Vornamen, getrennt nach Geschlecht und aufgeschlüsselt nach den Bezirken. Im Gegensatz zu den Vorjahren ist bei mehreren Vornamen auch die Position mit angegeben Mit der Öffentlicher Verwaltung konnte die deutsche Open-Source-Gemeinde in letzter Zeit hadern. Andernorts ist der Trend zu quelloffener Software längst über Linux hinaus und bei Anwendungen angekommen - nur nicht in den Behörden. Im Gegenteil: Die Stadtverwaltung München will von Linux- zu Windows-Desktops zurückkehren

Verwaltung Jobs - Über 1

  1. Vielfalt, Transparenz, Offenheit, Demokratie data.gv.at bietet einen Katalog offener Datensätze und Dienste aus der öffentlichen Verwaltung, welche auf den Open Data-Prinzipien basieren. Sie können diese Daten frei nutzen - zur persönlichen Information und auch für kommerzielle Zwecke wie Applikationen oder Visualisierungen
  2. Die Daten Deiner Stadt gehören Dir. Wir - die Stadt Gelsenkirchen - öffnen sie und Du machst was draus. Zum Beispiel Webanwendungen wie Apps oder Internetseiten. So haben alle etwas davon: Du weißt mehr über deine Stadt und viele Menschen profitieren von Deinem Wissen. Sei Teil der digitalen Revolution! Mehr über Open Data in Gelsenkirchen. Open Data - Wir # Offene Daten. # Daten.
  3. Eine Datenbank, über die öffentliche Daten frei zugänglich sind, private Daten aber geschützt werden. Die Blockchain-Technologie könnte das ermöglichen. Buchautor und IT-Spezialist Dieter Rehfeld erklärt, warum Verwaltungen mit dieser Technologie ihren Arbeitsaufwand verringern, Geld einsparen und digitaler werden können. Text: Dieter Rehfeld . Die Blockchain eröffnet die Chance, die.

BMWi - Open Data: Mit öffentlichen Daten digitale

  1. in der öffentlichen Verwaltung (Leitung: Wolfgang Zankl) Umschlaggestaltung und DTP-Produktion: Karin Wieser, Grafic & Design 1030 Wien, Marokkanergasse 16 www.grafic.at Druck: Széchenyi Nyomda, H-9024 Gyõr Wien, Oktober 2004 Inhalt 2.2004.qxd 13.10.2004 13:44 Uhr Seite 2. Open Source Software-Einsatz in der öffentlichen Verwaltung Vorwort Vorwort Die vorliegende Ausgabe der Schriftenreihe.
  2. Digitale Verwaltung 2020 und Open-Data-Aktionsplan beschlossen Bundeskabinett bringt wichtige Bausteine zur Digitalisierung auf den Weg In Umsetzung der Digitalen Agenda 2014-2017 der Bundesregierung (Handlungsfeld 3 - Innovativer Staat) hat das Bundeskabinett heute zwei weitere wichtige Bausteine zur Digitalisierung auf den Weg gebracht
  3. Open Data in der öffentlichen Verwaltung 2018 Miloš Prokýšek, Specialista ICT, Smart Písek milos.prokysek@mupisek.cz . Písek - Grunddaten •Gemeinde mit erweitertem Zuständigkeitsbereich •6 322 ha •29 824 Einwohner •Ausgaben 2017: 461 Mio. Kč(ca. 17,9 Mio. €) Ausgaben 2018: 1091 Mio. Kč(ca. 42,5 Mio. €) •Starke industrielle Tradition •Sich entwickelndes Industriegebiet.

BMI - Open Data

Open Data bedeutet die freie Verfügbarmachung und Nutzung von meist öffentlichen Daten. Frei meint in diesem Zusammenhang, dass Daten der öffentlichen Verwaltung unter einer Freien Lizenz verfügbar gemacht weden, sei es durch ein Download-Angebot oder durch die Bereitstellung von Datendiensten. Dadurch sollen Entwicklungen wie Open Government durch. Berliner Open Data Strategie. Die Berliner Open Data Strategie befasst sich als Resultat eines interdisziplinären Ansatzes mit organisatorischen, technischen und rechtlichen Aspekten von Open Data mit Blick auf das Land Berlin. Darüber hinaus gibt sie Handlungsempfehlungen und eine Beurteilung der ersten Berliner Open Data-Plattform Im Gemeinschaftsprojekt Phoenix entsteht für die öffentliche Verwaltung ein voll funktionsfähiger digitaler Arbeitsplatz mit webbasierten Open-Source-Modulen. Neben Fraunhofer FOKUS gehören unter der Führung von Bechtle auch Capgemini und Univention zu den Auftragsnehmern - ergänzt durch ein breites Netzwerk an Partnern aus der Open-Source-Community, der Wirtschaft und der Verwaltung Der Begriff offene Daten schließt Daten aus Wissenschaft und Forschung mit ein, dennoch wird er heute oft synonym für Open Government Data verwendet, also für offene Daten der öffentlichen Verwaltung oder kurz offene Behördendaten. Offene Behördendaten spielen eine wichtige Rolle im Prozess der Öffnung von Regierung und Verwaltung, der als Open Government bezeichnet wird

Digitalisierung im öffentlichen Dienst: Alles rund um E

Digitale Souveränität der öffentlichen Verwaltung herstellen - Personenbezogene Daten besser schützen Der Begriff Digitale Souveränität wird in der öffentlichen Debatte in verschiedenen Bedeu- tungen verwendet. Nach der Definition des Kompetenzzentrums Öffentliche IT1 ist in einem umfassenden Sinne Digitale Souveränität die Summe aller Fähigkeiten und Möglichkeiten von. Big Data und Data-Science-Ansätze finden Einzug in die öffentliche Verwaltung. Dieses Kapitel bietet zunächst eine Definition von Big Data in der öffentlichen Verwaltung an und leitet die unterschiedlichen Datenquellen für historische, Echtzeit- und prädiktive Big-Data-Analysen ab. Danach werden Beispiele für organisationale Einheiten in der öffentlichen Verwaltung erläutert, die Big. Verwaltungen erheben und produzieren zahlreiche Daten. Per Gesetz sollen sie als Open Data allen zur New Work, Diversität, Demographie Demographie und Digitalisierung verändern die Arbeitskultur in der Verwaltung

25-jähriges Jubiläum: Der OECKL

Einsatz alternativer (insb. Open-Source-basierter) IT-Lösungen • Transparenz über vorhandene IT-Lösungen zu schaffen • Organisationsübergreifenden Austausch in der Öffentlichen Verwaltung (ÖV) zu stärken (Bund, Länder und Kommunen) • Grundlage für Kooperationen, Synergien und Weiternutzung von Lösungen zu bilden Lösungsansat Innovative Ideen aus Open Data und unter Partizipation von Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Bürgern entwickelt - hier liegt das Potenzial einer zukunftsfähigen Gesellschaft. Am 7. Oktober 2020 hat der Stifterverband die ersten drei Preisträger im Rahmen des University:Future Festivals ausgezeichnet. Gemeinsam mit der DUZ erstellte Broschüre über die Preisträger (PDF) Open Data. Im Kontext des öffentlichen Sektors - wie der Stadtverwaltung Münster - bedeutet Open Data, dass Datenbestände aus Politik und Verwaltung im Interesse der Allgemeinheit zur freien Nutzung zugänglich gemacht werden. Ausgenommen davon sind personenbezogene Daten sowie Daten, die anderweitig schutzwürdig sind. Auch technische oder organisatorische Gründe können gegen eine Veröffentlichung.

Verwaltung innovativ - Open Data

Ein CDO im Ehrenamt der „herzlich digitalen" StadtViel Zeit bleibt nichtDigitale Bürgerbeteiligung auf kommunaler Ebene | VdZ

Fraunhofer FOKUS Neue Publikation »Open Data - zwischen

Open Data (offene Daten) in Politik und Wirtschaft sowie der freie Fluss von Daten in Behörden und Unternehmen werden die notwendige Entwicklung in allen Bereichen der Digitalisierung fördern. Bitkom setzt sich für eine Ausbreitung und Nutzung von Open Data ein und bietet zahlreiche Plattformen, die sich dem Thema Open Data aus unterschiedlicher Perspektive nähern Open Data ist für alle da! Hier finden Sie alle offenen Verwaltungsdaten des Landes und der Kommunen - von regionalen Einkommenszahlen bis hin zu den Geobasisdaten des Landes samt verschiedenster Angebote zur Echtheit und Qualität der Daten. Greifen Sie einfach zu! Open Data - maschinenlesbar, frei nutzba Vor rund einem Jahr hat der erste Open Data - Open Government Monitor aufgezeigt, dass eine höhere Transparenz der öffentlichen Hand bei der Mehrheit der Bundesbürger zu einem steigenden Vertrauen in Politik und Verwaltung führen würde.1Anlass für unsere Untersuchung war damals das schwindende Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger in die Politik Die Daten der öffentlichen Verwaltung sollten der Bevölkerung grundsätzlich zur Verfügung stehen, wenn keine gewichtigen Gründe dagegen sprechen. Wir wollen die Informationsfreiheit stärken und das Informationsfreiheitsrecht zu einem Informationsfreiheits- und Transparenzrecht weiterentwickeln. Offene Daten (Open Data) sollen kostenfrei bereitgestellt werden. Damit könne ein wichtiger Beitrag zur Entwicklung innovativer Technologien und neuer Geschäftsmodelle geleistet werden Open Data in der Verwaltung : Warum kann Berlin nicht, was Hamburg kann?. In der Hansestadt erlaubt ein Transparenzportal Einsicht in öffentliche Verträge, einen Überblick der.

IT-Beauftragter der Bundesregierung Open Data

Die publicplan GmbH unterstützt die Öffentliche Verwaltung bei der Realisierung anspruchsvoller E-Government-Vorhaben. sondern allen Betroffenen zur Verfügung stehen. Open Data, also die Bereitstellung von Verwaltungsdaten zur Weiterverwendung und Weiterverbreitung, ist dabei Grundlage für ein offenes Verwaltungshandeln. 17. November 2020 . Read more. Wie komplexe Fachverfahren zu. Open Data Portal. Übersicht; Gruppen; Öffentliche Verwaltung, Haushalt Datensätze; Aktivitätsanzeige; Über; Abschicken . Sortieren nach. Los. 1 Datensatz gefunden Ergebnisse filtern. Ergebnishaushalt der Landeshauptstadt München 2015. Während die Finanzrechnung die zahlungswirksamen Ein- und Auszahlungen aufweist, enthält die Ergebnisrechnung daneben auch die nicht. Statistische Daten der Stadt Aachen: Aachen Allgemein Bevölkerung Wirtschaft, Arbeit und Wissenschaft Verwaltung und Finanzen, Sicherheit und Soziales Gesundheit, Tourismus.. Der Open Source Weg bedeutet nicht nur Veränderungen für die Beschaffung selbst, sondern auch für die Umsetzung und den Betrieb von digitalen Lösungen in der öffentlichen Verwaltung. OSB Alliance für Open Source in der Verwaltung. Die Open Source Business Alliance ist der Bundesverband für digitale Souveränität. Die OSB Allicance will.

Verwaltung.modern » Open Data - Ein Konzept der Zukunft

Körperschaftlicher Herausgeber Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS, Kompetenzzentrum Öffentliche IT (ÖFIT) Abstract. Die neuen digitalen Technologien zur Erhebung und Auswertung von Daten bergen große Chancen für den Staat Digitalisierung prägt nicht nur die Marktökonomie, sie gestaltet auch den öffentlichen Sektor neu. Das Handbuch liefert erstmals einen wissenschaftlichen Überblick zum Stand der Digitalisierung in Staat und Verwaltung. Die über 50 Beiträge erläutern Leitprinzipien einer digitalen Staatsentwicklung, Instrumente einer digitalisierten Verwaltung und Anwendungen digitaler Steuerung in.

wwwBäder: Burgenland

Open Data nach Änderung im E-Government-Gesetz

Die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung schließt auch künstliche Intelligenz mit ein. Wie können Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung in die Lage versetzt werden, diese Veränderungen konstruktiv mitzugestalten? In dieser Abschlussarbeit sollen digitale Lerneinheiten im Bereich KI für die öffentliche Verwaltung menschzentriert entwickelt werden (z. B. kleine Demonstratoren. Bundesamt für Statistik Suche Suche Suche. Hauptnavigatio Der Datensatz enthält die Hundekotbeutelspenderstationen auf städtischen Grünflächen der Stadt Aachen. ETRS89/UTM zone 32N (EPSG: 25832 Das Offene-Daten-Portal der Stadt Frankfurt am Main bietet die Möglichkeit, auf öffentliche Daten der städtischen Ämter und Betriebe zuzugreifen. Diese Daten können unter offenen Lizenzbedingungen von jedermann für jegliche Zwecke frei genutzt, weiterverarbeitet und weiterverwendet werden, um sie beispielsweise mittels einer App aufzubereiten Öffentliche Verwaltung, Haushalt und Steuern ; Kontakt; English; Wissenswertes . Englische Übersetzung online. Die Urban Data Platform Webseite ist ab sofort auch auf Englisch verfügbar. MRH Veranstaltungen online . Aktuelle Veranstaltungen und Spielstätten der Metropolregion im Geoportal . HaRaZäN in der HH_UDP. Das Hamburger Radzählnetz ist im Verkehrsportal integriert! Die Daten sind.

Open Data und Öffentliche Verwaltung

Freiwillige Aufgaben, wie z.B. die Verwaltung von Sportanlagen, Kultureinrichtungen oder des öffentlichen Personennahverkehrs, erfüllen die Gemeinden nach eigenem Ermessen und finanziellen Ressourcen. Pflichtaufgaben können allerdings seit der Föderalismusreform 2006 im Prinzip nur noch direkt von der Landesbehörde übertragen werden. Damit wurde der sogenannte Durchgriff durch den Bund. Von den über 11.000 Kommunen in Deutschland (statista) ver­ öffentlichen laut Open Data Atlas3erst rund 70 Kom­ munen offene Daten (siehe Abbildung 1). Die tatsächli­ che Zahl kann etwas darüber liegen, da es keine zentrale Stelle gibt, die automatisch jede neue Open­Data­Kom ­ mune (Stand: 30.3.2019) aufführt Open Data Portal. Главная страница ; Группы; Öffentliche Verwaltung, Haushalt Пакеты данных; Динамика процесса; О проекте; Отправить. Сортировать по. Перейти. 2 массива найдено Фильтровать Результаты. Bürgerterminals in München. Ein Bürgerterminal ist eine fest. Mit dem Berlin Open Data Day, der im Juni 2016 erneut stattfindet, wurde eine Plattform an der Schnittstelle von Verwaltung und Wirtschaft geschaffen, aus der heraus sich immer wieder neue Projekte ergeben. Mit der Förderung von Hackathons werden Plattformen für die Entwicklung von innovativen Produkten aus Open Data geschaffen. Mit der Ausweitung des Förderspektrums de

Open-Source-Software in öffentlichen Einrichtungen - Wikipedi

Diese Seite wurde zuletzt am 17. September 2014 um 08:18 Uhr geändert. Der Inhalt ist verfügbar unter der Lizenz ''Creative Commons'' Namensnennung - nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen, sofern nicht anders angegeben Über Open Government Data Salzburg Öffentliche Datenbestände zur freien Nutzung Open Government Data ist das Synonym für offene Verwaltungsdaten, also jene Datenbestände des öffentlichen Sektors, die von Staat und Verwaltung im Interesse der Allgemeinheit ohne jede Einschränkung zur freien Nutzung, zur Weiterverbreitung und zur freien Weiterverwendung zugänglich gemacht werden

Das Zürcher Grundbuch gehört ins digitale ZeitalterSupply Chain Intelligence | SASData Step: Der Unterschied zwischen IF und WHERE | SAS

Was ist Künstliche Intelligenz und wie wird sie in den kommenden Jahren die Organisation und Arbeitsweisen der öffentlichen Verwaltung verändern? Das Fraunhofer IAO sowie die Zeppelin Universität haben im Auftrag der Digitalakademie@bw diese Fragestellung untersucht. Die jetzt vorliegende Studie liefert einen Überblick der Fähigkeiten und Einsatzmöglichkeiten von KI im öffentlichen Sektor Die öffentliche Verwaltung erhebt im Rahmen ihrer Aufgaben jährlich eine grosse Menge an Daten über das Leben in der Schweiz. Richtig verarbeitet, können diese wertvollen Informationen im Alltag eine grosse Hilfe sein und auch zum Verständnis der politischen Schweiz beitragen. Gleichzeitig können die Datenbestände des Bundes, der Kantone oder der Gemeinden als Basis für neue. Öffentliche Verwaltung, Haushalt Statistik der Feuerwehr. Dieser Datensatz beinhaltet die Anzahl der verschiedenen Feuerwehreinsätze in Halle (Saale). Veröffentlicher: Feuerwehr Halle (Saale) Quelle: Feuerwehr Halle (Saale) Format: CSV Geografische Abdeckung: Stadt Halle (Saale) Zeitliche Abdeckung: 2003 bis 2013 Zeitliche Granularität: 10. Open Data der öffentlichen in - Chancen Verwaltung und Herausforderun­ gen der bei Veröffentlichung von Verwaltungsdaten Christian Hoffmann/Jens Kiessmann 41 Das Bürgertelefon mit Mehrkanalzugang 115 - Rechtsfragen und Lösungs­ vorschläge Thomas Warnecke 57 Partizipation Rechtsfragen der Bürgerpartizipation mittels Web 2.0 Anwendungen - das Beispiel Bürgerhaushalt Jakob Tischer 69. Open Government steht für die Öffnung von Politik und Verwaltung in Richtung der Bürger:innen, der Wirtschaft, der Wissenschaft und Kunst & Kultur. Dabei sind drei Ziele im Fokus: Transparenz, Partizipation und Kollaboration. Diese Ziele sollen erreicht werden, um einen höheren Grad an Innovation und eine Stärkung der gemeinschaft­lichen Belange in einer Kommune zu ermöglichen

  • Wireshark Capture Filter Beispiele.
  • Baumzelt Test.
  • Free vector icons.
  • Fliegeneier im Katzenfutter schädlich.
  • Verschiedene Kulturen Beispiele.
  • Virtuelle Reise Vorteile und Nachteile.
  • Hamachi Erfahrungen.
  • JAF Tokyo.
  • Island Haka.
  • Echtes Karmin schädlich.
  • Mehrzahl von.
  • Klissow 1702.
  • BTS quotes RM.
  • Allgemeine Geradengleichung.
  • Multicollinearity VIF.
  • Zug Einreichung Steuererklärung.
  • Bildergalerie HTML Code.
  • Molpeak.
  • Hildesheim Innenstadt.
  • Google Aktivitäten pausieren.
  • Truman Show Analyse.
  • ERF Gottesdienst Beutelsbach.
  • OTA Ausbildung Uniklinik.
  • Geoportal BW.
  • LV Ohrringe.
  • Geburtstag Raum mieten Berlin Wedding.
  • Sperrwasserhöhe Regenwasser.
  • Reifen 185 65 R15 Ganzjahresreifen gebraucht.
  • Angela's Partyservice.
  • Aktobis wdh 725dg kaufen schweiz.
  • BlueStacks Virtualisierung.
  • Daniel Friedrich Basketball.
  • Wenn du da bist SkinnyJewlz Lyrics.
  • Intex Einhorn Pool.
  • Erbschleicher Methoden.
  • Sport Stockerau.
  • Kochen im Krisenfall.
  • Wasserstoffperoxid 3.
  • Mausefalle Neroth Zimmer.
  • Syrische Kultur Familie.
  • Pepino Schuhe SALE 20.