Home

Nach Doppelpunkt groß oder Kleinschreibung

Nach Doppelpunkt groß schreiben. Der Duden hat eigene Regelungen, die genau vorgeben, wie die Groß- und Kleinschreibung bei Doppelpunkten gehandhabt wird Dementsprechend schreibt man nach einem Doppelpunkt das erste Wort eines vollständigen Satzes groß, aber klein, wenn es sich um einen Satzteil oder ein Einzelwort handelt, das kein Substantiv ist (vgl. Duden - Wörterbuch der sprachlichen Zweifelsfälle, Mannheim 2016)

10 Groß - Kleinschreibung nach Doppelpunkt . Dies musst du wissen: Nach dem Doppelpunkt schreibt man groß, wenn ein ganzer Satz folgt. Beispiele: Der Hinweis auf der Verpackung sagt ganz deutlich: N ehmen Sie morgens und abends je eine Tablette. Nach dem Doppelpunkt schreibt man klein, wenn kein ganzer Satz folgt In der Regel wird ein selbststehender, vollständiger Satz nach einem Doppelpunkt groß geschrieben. Ein solcher Satz besteht mindestens aus einem Subjekt und einem Prädikat. Bei der direkten.. Wird nach einem Doppelpunkt groß oder klein weitergeschrieben? Wird nach einem Doppelpunkt groß oder klein weitergeschrieben? Folgt nach einem Doppelpunkt ein ganzer Satz, so wird das erste Wort nach dem Doppelpunkt großgeschrieben Nach Doppelpunkt... forumAntwort von Sandra vor 1 Tag. Folgt nach dem Doppelpunkt ein vollständiger Satz, beginnt man groß, folgt kein vollständiger Satz, beginnt man klein Dort heißt es: Fasst man den nach dem Doppelpunkt folgenden Satz als Zusammenfassung des vorher Gesagten oder als Schlussfolgerung auf, kann auch kleingeschrieben werden, Beispiel: Das Haus, die Wirtschaftsgebäude, die Scheune und die Stallungen: alles war den Flammen zum Opfer gefallen

Oft taucht die Frage auf, ob nach einem Doppelpunkt groß- oder kleingeschrieben werden muss. Nun, es kommt darauf an. Wenn nach dem Doppelpunkt eine direkte Rede kommt, muss natürlich immer großgeschrieben werden, egal, ob es sich um einen vollständigen Satz handelt oder nicht. Beispiele: Sie sagte: Morgen gehe ich einkaufen Groß- und Kleinschreibung nach dem Doppelpunkt: Nach dem Doppelpunkt wird normal weitergeschrieben , außer es handelt sich um einen vollständigen Satz oder um den Beginn wörtlicher Rede. Dann schreibt man nach dem Doppelpunkt groß weiter Der Doppelpunkt steht vor Sätzen, die das vorher Gesagte zusammenfassen oder eine Schlussfolgerung daraus ziehen <§ 81 (3)>. Zur Groß- und Kleinschreibung vgl. Erläuterung zu D 93. Zum Beispiel. Der Wald, die Felder, der See: All das gehörte früher einem einzigen Mann

Nach Doppelpunkt groß- oder kleinschreiben: So ist es richti

  1. Dabei stellt sich zunächst die Frage, welche Rolle der Doppelpunkt in der deutschen Sprache überhaupt einnimmt. Kurz gesagt: man setzt ihn dann, wenn ein Punkt zu viel, ein Komma aber zu wenig wäre. Dabei wird der Satzbau kurzzeitig unterbrochen, weshalb man auch von einem Satzmittezeichen spricht
  2. Nach einem Doppelpunkt kann ein Satz groß- oder kleingeschrieben werden, wenn er (wie ein Teilsatz) auch mit Gedankenstrich oder Komma angeschlossen werden könnte. Zum Beispiel Er konnte seine Kredite nicht mehr zurückzahlen, sprich: Er oder er war pleite
  3. Groß- oder Kleinschreibung nach dem Doppelpunkt Schreiben Sie nach dem Doppelpunkt groß oder klein weiter? Das kommt darauf an! Es gibt genau drei Regeln, die Sie sich dazu merken können
  4. Laut Punkt 1 kann [nach einem Doppelpunkt] groß- oder kleingeschrieben werden, wenn der folgende Satz (wie ein Teilsatz) auch mit Gedankenstrich oder Komma angeschlossen werden könnte. Die Verwendung des Gedankenstrichs im Duden-Beispiel Das Haus, die Wirtschaftsgebäude, die Stallungen: Alles oder alles war den Flammen zum Opfer gefallen

Das erste Wort nach dem Doppelpunkt wird im Englischen immer kleingeschrieben, es sei denn, es handelt sich um einen Eigennamen oder der Doppelpunkt bezieht sich auf zwei darauffolgende Sätze Der Doppelpunkt ist ein sehr schönes Satzzeichen, das die Aufmerksamkeit des Lesers erweckt. Denn er kündigt etwas an oder macht auf etwas aufmerksam. Der Leser weiß dann: aufgepasst! Dem Schreiber stellt sich häufig die Frage: Wie geht es nach dem Doppelpunkt weiter - groß oder klein? Aber an diesem Text sehen Sie es schon: Folgt ein. Groß- und Kleinschreibung ist grundsätzlich recht einfach und funktioniert intuitiv. Wie es jedoch nach einem Doppelpunkt aussieht, weiß nicht jeder Nach einem Doppelpunkt kann das nächste Wort groß oder klein geschrieben werden. Handelt es sich bei dem folgenden um einen vollständigen Satz, so wird das erste Wort groß geschrieben. Folgt aber ein unvollständiger Satz (z.B. ein Stichpunkt), dann wird das erste Wort klein geschrieben Beiträge zu diesem Thema Groß- oder Kleinschreibung nach Doppelpunkt Christian -- Di, 29.8.2017, 19:03 Re: Groß- oder Kleinschreibung nach Doppelpunkt

Schreibt man nach einem Doppelpunkt klein oder groß? Gfd

Großschreibung und Kleinschreibung nach Doppelpunkt

Doppelpunkt statt Komma am Ende des Begleitsatzes Steht der Begleitsatz vor der direkten Rede, so kann der Begleitsatz auch mit einem Doppelpunkt statt mit einem Komma abgeschlossen werden. Das gilt insbesondere auch dann, wenn der Begleitsatz selbst ein Hauptsatz ist Selbstverständlich ! Es kommt nicht (!) auf das Wort (Man) an, sondern NUR darauf, ob nach dem Doppelpunkt ein KOMPLETTER Satz beginnt oder nicht. Und es folgt ein kompletter Hauptsatz, als Großschreibung folgt nach dem Doppelpunkt bei selbstständigen Sätzen, direkter Rede, Substantiven, in sich abgeschlossenen Sinneinheiten und Eigennamen. Nach dem Doppelpunkt geht es klein weiter, wenn Einzelwörter oder Wortgruppen folgen oder wenn ein selbstständiger Satz als Zusammenfassung des Gesagten verstanden wird

Vorsicht: Eigennamen und Substantive nach einem Doppelpunkt schreiben Sie natürlich immer groß. Selbstverständlich gibt es auch wieder Ausnahmen - schließlich ist die deutsche Sprache keine leichte Sprache Und wenn der Doppelpunkt eine direkte Rede einleitet, zweifeln Sie doch gewiss nicht daran, dass man auch hier in jedem Fall groß weiterschreibt! Wer immer noch skeptisch ist oder einfach mehr wissen will: Auf zum Duden, und zwar hier zum Doppelpunkt oder hierhin zur Groß- und Kleinschreibung unter D 93, Punkt 2

campbellslifelongblog: Schreibt Man Nach Dem Doppelpunkt

Groß- und Kleinschreibung nach dem Doppelpunkt. Die Regelung, ob nach einem Doppelpunkt groß- oder kleingeschrieben wird, ist relativ einfach. Wenn du ganz sicher nichts falsch machen möchtest, schreibst du einfach klein weiter. Dies ist nämlich laut Duden in jedem Fall möglich. Wenn nach dem Doppelpunkt ein ganzer eigenständiger Satz folgt, der auch für sich alleine stehen könnte, kannst du ihn auch mit einem Großbuchstaben beginnen, du musst jedoch nicht. Ausnahme: Wenn nach dem. Nach einem Doppelpunkt schreiben wir groß weiter, wenn eine wörtliche Rede oder ein neuer Satz kommt. Kleingeschrieben wird bei Aufzählungen. Bei allen anderen Satzformen oder Ausdrücken entscheidet der eigene Geschmack. Ich frage mich nur, wie Deutschlehrer solche Regeln korrigieren wollen Nach einem Doppelpunkt: Groß- oder Kleinschreibung? Nach einem Doppelpunkt musst du dich entscheiden, ob die Groß- oder die Kleinschreibung die richtige Wahl ist, denn beides ist möglich. Es gilt folgende Regel: Großschreibung: vollständiger Satz nach dem Doppelpunkt; Kleinschreibung: kein vollständiger Satz nach dem Doppelpunkt Groß oder klein weiter? Zum Schluss sollten wir uns noch kurz die Groß- und Kleinschreibung nach dem Doppelpunkt anschauen. Sie führt oft zu Unsicherheiten. 1) Folgt auf den Doppelpunkt ein vollständiger Satz, schreiben Sie ihn groß: Das Problem: Mit einem Superman-Image erreichen Sie keine Sympathien. 2) Kleinschreibung ist richtig, wenn der folgende Text nicht als selbstständiger Satz. Einleitende Zeilen: Groß- oder Kleinschreibung nach Doppelpunkten. In normalem Text wird groß weitergeschrieben, wenn nach dem Doppelpunkt ein selbstständiger Satz anschließt. Handelt es sich um Teilsätze oder Wortgruppen, dürfen Sie nur Substantive, Substantivierungen, Titel oder Namen großschreiben. Allerdings heißt es im Wörterbuch der sprachlichen Zweifelsfälle: Folgt nach einem.

Nach doppelpunkt groß schreiben. Der duden hat eigene regelungen die genau vorgeben wie die groß und kleinschreibung bei doppelpunkten gehandhabt wird. So haben es viele in der schule gelernt. Die wörtliche rede wird immer großgeschrieben begonnen. Dementsprechend schreibt man nach einem doppelpunkt das erste wort eines vollständigen satzes groß aber klein wenn es sich um einen satzteil. Im Vergleich zu vielen anderen Sprachen, muss man im Deutschen zwischen Groß- und Kleinschreibung unterscheiden. Wann schreibt man gleiche Wörter groß und wann klein? Oft ist das nicht so einfach. Deshalb haben wir dir ein paar Grundregeln zusammengestellt: Wann schreibt man Wörter groß? 1. Satzanfang: das erste Wort eines Satzes; das erste Wort nach einem Doppelpunkt (wenn es sich um. In USA wird wie im Deutschen immer dann nach einem Doppelpunkt großgeschrieben, wenn der Satzteil auch alleinstehend einen Satz bilden könnte. Längere Sätze: Heimat des englischen Doppelpunktes. Nur in längeren Sätzen kommt der Doppelpunkt im Englischen vor. Dann ist er aber ein eleganter Griff, der eine Verbindung zwischen zwei Gedanken herstellt, ohne den Lesefluss durch zu viele Kommas zu überdehnen oder durch einen Punkt einem Ende zu setzen. Denn der deutsche Schreibduktus. Im folgenden Text hadere ich mit der Groß- vs. Kleinschreibung nach dem Doppelpunkt, die bei vollständigem Satz ja eigentlich groß sein müsste. Allerdings folgt auf den Doppelpunkt hier zunächst eine Aufzählung und der weitere Satz erst nach dem Gedankenstrich. Kann Saftige hier trotzdem groß geschrieben werden oder zieht der Gedankenstrich eine Ausnahme nach sich

Groß- und Kleinschreibung nach dem Doppelpunkt. Grundsätzlich wird nach dem Doppelpunkt groß weitergeschrieben, allerdings gibt es auch einige Ausnahmen. Groß wird dann geschrieben, wenn es sich um einen eigenständigen Satz handelt. Kann der Doppelpunkt durch einen Gedankenstrich ersetzt werden, kann auch bei eigenständigen Sätzen klein weitergeschrieben werden. Merke dir diesen Satz. Groß- oder Kleinschreibung nach Doppelpunkt? Diese Frage wird am häufigsten beim Schreiben gestellt. Der Duden hat dafür eine klare Reglung: Steht der Doppelpunkt als Ankündigung vor einem neuen Satz, z. B. einem Zitat oder einem Nebensatz, dann muss man groß schreiben. Der Redner sagt: Ich präsentiere die neuesten Ergebnisse Die wichtigsten Aufgaben für heute lauten: Man muss den. Die Regeln zur Groß- und Kleinschreibung sind mit der neuen Rechtschreibreform von 1996 nicht gerade einfacher geworden. Zu viele Ausnahmen erschweren es, sich die Grundregeln zu merken. Für die Großschreibung nach Doppelpunkt aber gibt es einige einfache Vorschriften Nach Doppelpunkt Groß- oder Kleinschreibung? Normalerweise schreibt man nach dem Doppelpunkt klein, außer es folgt ein Substantiv oder ein ganzer Satz.. Doppelpunkt bei der wörtlichen Rede. Man verwendet den Doppelpunkt bei der wörtlichen Rede und bei Betonung auf einen Sachverhalt Presse und Journalismus zeigen auch diese Tendenzen: Sie verteilen überflüssige Doppelpunkte - und verwenden danach Großschreibung, wo Kleinschreibung korrekt wäre. Das passiert übrigens auch mit dem Gedankenstrich, der ebenso herhalten muss - und nach dem munter groß geschrieben wird, was ebenfalls falsch ist

Der Doppelpunkt und die Groß- und Kleinschreibung

Wird nach einem Doppelpunkt groß oder klein weitergeschrieben

Fälle im Bereich Groß-/Kleinschreibung nach einem Doppelpunkt (nach AR). Mein ÖWB [1] gibt etwa zwei Beispiele: 1.) Am Schluß stellte sich heraus: Der Bericht war vollständig erfunden. 2.) Autos hupen, Straßenbahnen kreischen, Motorräder rattern und knattern, Lastkraftwagen dröhnen: das ist die Melodie der Großstadt Inspiriert von einem Wahlplakat: In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über die Groß- und Kleinschreibung nach einem Doppelpunkt Oktober 2011 Groß-/Kleinschreibung Mit der Überschrift möchte ich nicht gegen den Zeitgeist anschreiben, sondern aufzeigen, dass die Großschreibung falsch ist. Erst vor kurzem sah ich eine wiederverwendbare Tragtasche der Drogerie-Kette dm , auf der in etwa. Groß- und Kleinschreibung nach dem Doppelpunkt. Generell gilt die Regelung, dass an einem Satzanfang und nach einem Punkt immer groß weitergeschrieben wird. Doch was ist mit einem Satz, der mit einem Doppelpunkt endet? Hier hängt alles davon ab, was danach folgt. Denn steht der nachfolgende Satz eigenständig für sich allein, muss mit einem großgeschriebenen Satzanfang begonnen werden. Den Doppelpunkt, wie auch Semikolon, Frage- und Ausrufungszeichen, sollte man auch im Deutschen etwas spationieren. Die Anführungszeichen, also << diese >>, sollte man mit einem Spatium abtrennen, das so groß ist wie der kleinste WZR im Blocksatz. Einen WZR kann man im Blocksatz nicht nehmen, weil die Abstände nicht verschieden groß sein dürfen als Antwort auf: Doppelpunkt im. Antworten zur Frage: Groß- und Kleinschreibung bei Doppelpunkt | ~ groß weiter geschrieben. Ich persönlich hätte es nach dem Doppelpunkt groß geschrieben, was mein Lehrer auch so als richtig empfindet. Geh ~~ aber, das es noch immer kostenlos ist

Groß- oder Kleinschreibung nach dem Doppelpunkt

Ob es nach einem Doppelpunkt groß oder klein weitergeht, ist für viele ein Unsicherheitsfaktor. Dabei gibt es hier klare Regeln, die dieses Video erläutert Geht es nach einem Doppelpunkt groß oder klein weiter? Es kommt ganz darauf an, was auf den Doppelpunkt folgt. Regel 1: Folgt auf den Doppelpunkt ein vollständiger Satz, geht es groß weiter. Beispiel: Spieglein, Spieglein an der Wand: Wer ist die Schönste hier im Land? Regel 2: Folgt jedoch nur ein Wort oder eine Aufzählung, [ Beispiel: Großschreibung nach Doppelpunkt Peter hat zwei Haustiere: Sein Hund heißt Fifi und seine Katze Sissi. Beispiel: Kleinschreibung nach Doppelpunkt Peter hat zwei Haustiere: einen Hund und eine Katze. Kleinschreibung nach Satzzeichen. Nach einem Komma oder einem Strichpunkt (Semikolon) schreibt man klein. Großschreibung in Überschrifte

Der Wortladen erklärt: groß oder klein nach dem Doppelpunkt

Nach einem Doppelpunkt schreibt man zur Einleitung der direkten Rede groß weiter. Beispiel: Giovanni ha chiesto: Groß- und Kleinschreibung. Alle Regeln der Groß- und Kleinschreibung für Spanisch. Ansehen. E-Learning. Letzte Änderung: 29.08.2018 18:14 Uhr. URL. Nach dem Doppelpunkt wird das folgende Wort großgeschrieben, wenn es (1) Bestandteil einer wörtlichen Rede ist, (2) es sich um ein Substantiv (a) bzw. einen Eigennamen (b) handelt oder es (3) Bestandteil eines vollständigen Satzes¹ ist.. Beispiele (1) Der Polizist rief: Sofort! (2) (a) Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Arbeitsbericht, Diskussion und Verschiedenes Groß- oder Kleinschreibung in Listen mit Doppelpunkt und Anstrichen? (zu alt für eine Antwort) Uwe Borchert 2009-04-20 12:05:41 UTC. Permalink. Hallo NG, ich habe mich mit dem Thema Listen genauer befasst und dabei stellt sich mir eine Frage. Im Duden Newsletter vom 18.11.2005 wurde die Zeichensetzung geklärt, aber die Frage der Groß- oder Kleinschreibung offen gelassen. Hier die.

Nach Doppelpunkt: groß oder klein? - Neue deutsche

Groß- und Kleinschreibung. Generell gilt: Wir schreiben groß, wenn auf den Doppelpunkt ein eigenständiger Satz oder die direkte Rede folgt und klein, wenn nach dem Doppelpunkt einzelne Wörter oder Wortgruppen stehen. Beispiel: Beim Schach gibt es acht Figuren im engeren Sinn: den König, die Dame, zwei Türme, zwei Springer und zwei Läufer. Jeder Satzanfang wird großgeschrieben, sowohl zu Beginn eines Textes als auch zu Beginn eines neuen Satzes. Ein Satz endet immer mit einem Schlusszeichen, nach dem ebenfalls groß weitergeschrieben wird. Schließlich beginnt nach dem Ende des einen Satzes ja ein neuer und Satzanfänge werden großgeschrieben Groß- oder Kleinschreibung beim Doppelpunkt: Beides/beides ist korrekt. Groß- oder Kleinschreibung beim Doppelpunkt - beides ist korrekt Zur wörtlichen Rede gehört der Redebegleitsatz, der wiedergibt, wer etwas gesagt hat. So kann die wörtliche Rede eindeutig einem Sprecher zugeordnet werden. Die wörtliche Rede wird häufig in Erzählungen und Romanen verwendet und lockert hier als.

Wann schreibt man dass oder das? Erklärung, Beispiele, RegelnÜbungen zur Rechtschreibung

Groß- und Kleinschreibung nach Aufzählungsstrichen. 29. Januar 2009 um 13:08 · Autor: Dr. Bopp. Frage. Wenn man im Brief eine Aufzählung hat, wird das Wort nach dem Aufzählungsstrich immer groß geschrieben? Antwort. Sehr geehrte Frau B., hierzu gibt es meines Wissens keine verbindlichen Regeln. Ich möchte aber trotzdem ein paar Hinweise geben: Wenn die Aufzählung gewissermaßen in den. Groß- und Kleinschreibung einfach erklärt Viele Rechtschreibung-Themen Üben für Groß- und Kleinschreibung mit Videos, interaktiven Übungen & Lösungen Nachdem ich auf den Artikel von letzter Woche einige Rückmeldungen bekommen habe, wollte ich das Thema Groß- und Kleinschreibung heute nochmal aufgreifen. Die Grundregeln hatten wir ja schon, daher geht es heute um die Besonderheiten. Denn leider ist die deutsche Sprache nicht so mathematisch-logisch wie zum Beispiel Latein, es gibt zahlreiche Ausnahmen und Besonderheiten Groß- und Kleinschreibung Die Groß- und Kleinschreibung stellt auch weit fortgeschrittene Teilnehmer vor eine große Herausforderung. Deshalb bieten wir an dieser Stelle eine aufeinander abgestimmte Schritt-für-Schritt Abfolge von Arbeitsblättern an, welche die zahlreichen Regeln und Ausnahmen zum Thema behandelt

Die Großschreibung nach dem Doppelpunkt und anderen

Nach Doppelpunkt Groß- oder Kleinschreibung? dumbo. 23 Oktober 2020. #Rechtschreibung, #Satzzeichen ☆ 80% (Anzahl 2), Kommentare: 0 Erklärung Normalerweise schreibt man nach dem Doppelpunkt klein, außer es folgt ein Substantiv oder ein ganzer Satz. Doppelpunkt bei der wörtlichen Rede. Man verwendet den Doppelpunkt bei der wörtlichen Rede und bei Betonung auf einen Sachverhalt. Der. Schreibe ich nach einem Doppelpunkt groß oder klein weiter? Office Korrespondenz aktuell: Beides ist möglich - manchmal muss man groß weiterschreiben und manchmal geht es nach dem Doppelpunkt klein weiter. Die Regel dazu ist ganz einfach. Wenn ein ganzer Satz folgt, dann schreiben Sie groß weiter. Folgt nur ein Satzteil oder einWort (kein Substantiv), schreiben Sie klein weiter Wenn nach dem Doppelpunkt ein ganzer Satz folgt, wird groß geschrieben. Beispiel: Wie sagt man so schön: Alles Negative hat auch etwas Positives. Wenn nach dem Doppelpunkt kein ganzer Satz folgt, so wird klein geschrieben. Beispiel: Anfang: gegen 19 Uhr. Sie hat jede Menge eingekauft: schicke Hosen, weiße T-Shirts, sportliche Schuhe, Unterwäsche Ein Doppelpunkt trennt entweder wörtliche Rede, eine Aufzählung oder eine Zusammenfassung des vorher Gesagten vom Rest des Satzes. Kann der abgetrennte Teil als vollständiger Satz verstanden werden, so schreibt man nach dem Doppelpunkt groß weiter. Andernfalls wird kleingeschrieben Folgt einem Doppelpunkt kein vollständiger Satz, wird klein geschrieben: Den Urlaub verbrachte er immer in seinem Lieblingsland: in Italien. Folgt einem Doppelpunkt eine wörtliche Rede, wird grundsätzlich groß geschrieben: Sie lachte und sagte: Komm, lass uns gehen. Er runzelte die Stirn und murmelte: Begriffen

Duden Doppelpunkt

Wenn man sich immer vor Augen. Großschreibung nach dem Doppelpunkt. Dies musst du wissen: Nach dem Doppelpunkt schreibt man groß, wenn ein ganzer Satz folgt Nach Doppelpunkt: groß oder klein? § 81 (2)>.Der Doppelpunkt steht vor Sätzen, die das vorher Gesagte zusammenfassen oder eine Schlussfolgerung daraus ziehen § 81 (3)>. Und wie sieht es nun mit der richtigen Form aus? Im Prinzip könnte in diesem Fall auch ein Grundsätzlich gilt aber, dass unselbstständige Einzelwörter oder eine Wortgruppe nach dem Doppelpunkt kleingeschrieben werden. Nach dem Doppelpunkt geht es klein weiter, wenn Einzelwörter oder Wortgruppen folgen oder wenn ein selbstständiger Satz als Zusammenfassung des Gesagten verstanden wird Dementsprechend schreibt man nach einem Doppelpunkt das erste Wort eines vollständigen Satzes groß, aber klein, wenn es sich um einen Satzteil oder ein Einzelwort handelt, das kein Substantiv ist (vgl

Video: Doppelpunkt Groß- oder Kleinschreibung » so geht's richti

Duden Groß- und Klein­schrei­bung

Semikolon und Doppelpunkt. Immer wieder verwechselt werden die Regeln für die Groß- und Kleinschreibung nach Doppelpunkt und Semikolon. Im Französischen wird nach Doppelpunkt und Semikolon immer klein weitergeschrieben. Im Deutschen gilt diese Regel nur für das Semikolon. Folgt nach dem Doppelpunkt ein vollständiger Satz, so wird dieser hingegen wie gewohnt mit einem Großbuchstaben begonnen. In allen anderen Fällen wird auch im Deutschen nach dem Doppelpunkt klein weitergeschrieben Nach der Einleitungder wörtlichen Rede steht immerdirekt, also ohne Leerzeichen, ein Doppelpunkt, gefolgt von einem Leerzeichen und dem öffnenden Anführungszeichen. Es folgt die wörtliche Rede (mit großem Anfangsbuchstaben!), die mit einem Anführungszeichen abgeschlossen wird

Nach einem Doppelpunkt schreibt man nur klein, wenn es sich bei dem folgenden Text nicht um einen Satz handelt. Dies ist bei Aufzählungen oder speziellen Angaben in Formularen o.Ä. der Fall. Dies ist bei Aufzählungen oder speziellen Angaben in Formularen o.Ä. der Fall Folgen jedoch unselbstständige Einzelwörter oder Wortgruppen, dann ist die Kleinschreibung nach dem Doppelpunkt korrekt (ein Substantiv nach dem Doppelpunkt schreibt man natürlich immer groß): Am Anfang wollte er nur eins: seinen Bruder schnell wieder loswerden. Ihr wichtigster Besitz: ein Haus, ein Äffchen und ein Pferd Auch wenn ein Doppelpunkt eigentlich eine verbindende Funktion hat, spaltet er Meinungen: Denn viele sind sich darüber nicht einig, ob nach einem Doppelpunkt groß oder klein weitergeschrieben wird. Dabei gibt es dazu eine eindeutige Regelung (wir leben ja schließlich in Deutschland): Folgt auf den Doppelpunkt ein vollständiger Satz, wird dieser immer großgeschrieben. Handelt es sich z. B. nur um eine Aufzählung oder eine Satzerweiterung, schreibt man klein weiter: so wie in diesem Fall Regeln Groß- oder Kleinschreibung nach Doppelpunkt Wie ich auf die Frage gestoßen bin: Ich las in der Neuübersetzung von Auf der Suche nach der verlorenen Zeit - 1 Auf dem Weg zu Swann, dass durchgehend nach Doppelpunkt mit kleinem Buchstaben weiter geschrieben wurde. Außer es waren Eigennamen, Nomen etc. Mit folgendem Nachschlagewerk versuchte ich dieser Frage auf den Grund zu gehen.

Groß oder klein nach dem Doppelpunkt? wortfeiler das blo

Groß- und Kleinschreibung nach der Briefanrede. Posted on 29. März 2017 Autor ddd. Regel. Steht nach der Briefanrede ein Komma, wird das folgende Wort kleingeschrieben, sofern es sich nicht um . ein Substantiv; einen Eigennamen; die Anredefürwörter Sie, Du, Ihr oder ihre zugehörigen besitzanzeigenden Fürwörter Ihr, Dein, Euer etc. handelt ¹. Beispiele. Sehr geehrte Frau Dr. Meyer. nach Doppelpunkt, wenn ein ganzer Satz folgt: Ausrüstung: Alle Teilnehmer sollten Regenzeug und Verpflegung mitbringen! in wörtlicher Rede: Sie fragte: Kommst du morgen wieder? bei Überschriften, Gliederungspunkten: Massive Lawinenniedergänge in den Alpen . Groß- und Kleinschreibung nach Wortarten . Substantiv

Synonyme zu Nach­fah­re | Anderes Wort für Nach­fah­re | Duden

In wissenschaftlichen Arbeiten kommt die Doppelpunkt-Setzung der Interpunktion sehr häufig vor. Dabei gilt, dass es nach dem Doppelpunkt groß weiter geht, wenn ein ganzer Satz folgt. Ist dies, wie etwa bei Aufzählungen, nicht der Fall, muss es klein weiter gehen. Beispiel: Er wusste es genau: Auf den Doppelpunkt folgte ein ganzer Satz Nach dem Doppelpunkt wird normal weitergeschrieben, also alles klein außer Eigennamen und Substantive. Das gilt immer, außer es folgt ein ganzer Satz. In diesem Fall wird der Satzanfang groß geschrieben . Groß- oder Kleinschreibung beim Doppelpunkt: Beides/beides ist korrekt. Groß- oder Kleinschreibung beim Doppelpunkt - beides ist korrekt Zur wörtlichen Rede gehört der Redebegleitsatz, der wiedergibt, wer etwas gesagt hat. So kann die wörtlich Für die Groß- und Kleinschreibung nach einem Doppelpunkt gibt es eine besondere Regel: Wenn nach dem Doppelpunkt ein ganzer Satz folgt, wird dieser am Satzanfang großgeschrieben. ⇒ Beispiel: Im Kochbuch kann man es nachlesen: Um die Nudeln zu kochen, müssen sie acht Minuten in kochendes Wasser. Wenn nach dem Doppelpunkt ein Satzteil folgt, wird dieser am Anfang kleingeschrieben Der Doppelpunkt gehört nicht zur Abkürzung selbst und ist fakultativ. Er kann gesetzt werden, um den Text anzukündigen. Wie auf wortfeiler.de aus dem grünen Duden zitiert: PS: Die Abkürzung für Postskript[um] enthält keine Abkürzungspunkte und kein Leerzeichen. Nach PS kann mit oder ohne Doppelpunkt angeschlossen werden. PS: Auch in diesem Sommer wird es wieder ein Betriebsfest geben. Groß- und Kleinschreibung: Regeln und Beispiele. Inhaltsverzeichnis. Großschreibung bei Substantiven; Großschreibung bei Satzanfängen ; Groß- und Kleinschreibung nach einem Doppelpunkt; Großschreibung bei substantivierten Verben und Adjektiven; zurück zur Übersicht. Viele Wörter in der deutschen Sprache haben als ersten Buchstaben einen Großbuchstaben wie zum Beispiel A oder T. Das.

Duden: Basis­wissen Grund­schule – die clevere KombiSynonyme zu be­nach­tei­li­gen | Anderes Wort für be­nach

1 Groß- und Kleinschreibung Großschreibung: Grundregeln Das erste Wort eines Satzes wird großgeschrieben. Alle freuen sich auf die Ferien. Großgeschrieben wird auch das erste Wort − einer Überschrift und eines Werktitels, − einer Grußformel, − eines vollständigen Satzes nach Doppelpunkt, − einer wörtlichen Rede. Mein schönstes Ferienerlebnis . Er liest gerade Die. Wenn die Bulletpoints nach einem Doppelpunkt beginnen, handelt es sich um eine Teilsätze des vorangehenden Satzes und werden daher klein geschrieben (außer bei Substantiven natürlich). Abstimmen kontaktieren Kommentar verfassen. Zurück zur Liste mit Fragen Frage beantworten Neue Frage stellen Nach Doppelpunkt groß schreiben. Der Duden hat eigene Regelungen, die genau vorgeben, wie die Groß- und Kleinschreibung bei Doppelpunkten gehandhabt wird. Steht der Doppelpunkt als Ankündigung Der Strichpunkt oder das Semikolon ; ist ein Satzzeichen zur Verbindung zweier gleichrangiger Sätze oder Wortgruppen. Er bewirkt eine stärkere Trennung als das Komma, aber eine schwächere als der Punkt. Nach einem Semikolon wird nach der deutschen Orthographie klein weitergeschrieben, sofern kein. Groß- oder Kleinschreibung. Groß- oder kleingeschrieben werden kann nach Doppelpunkt, wenn der Satz zwar unvollständig ist, aber insgesamt als Einheit gesehen werden kann, oder wenn der folgende Satz die ihm vorangehende Aufzählung erklärt oder Folgen ableitet. Dreimal Note fünf, 13-mal Note vier, sechsmal die Note sechs, keine Note eins, eine Note zwei, dreimal die Note drei: die. Nach einem Doppelpunkt ist beides möglich - manchmal muss man groß weiterschreiben und manchmal geht es klein weiter nach dem Doppelpunkt. Die Regel dazu ist ganz einfach. Wenn ein ganzer Satz folgt, dann schreiben Sie groß weiter. Folgt nur ein Satzteil oder ein Wort (kein Substantiv), schreiben Sie klein weiter

  • Hak Innsbruck email.
  • Post nach Namibia corona.
  • Passen Handball.
  • Schottky barrier diode.
  • Oberhausen Holten News.
  • In Time Trailer.
  • Level converter mh datasheet.
  • Thy Köln Istanbul.
  • Somfy Connect App.
  • Ibuprofen Forum.
  • Bergsträßer Knirps Alter.
  • Volksschule St andrä.
  • Rosenberger Adapter.
  • Dolmetscher Polizei Voraussetzungen.
  • Ehrenkreuz der Bundeswehr kaufen.
  • Zeller Keramik Produkte.
  • Wein gärt wieder.
  • Clusteranalyse Beispiel.
  • Wohnungseigentum Wien.
  • Urteile nie über einen Menschen Sprüche.
  • EXL Software Erfahrungen.
  • Prüfungsplan Jura Uni Augsburg.
  • Cashper Hotline.
  • RJ45 Belegung Verlegekabel.
  • Herausgabeanspruch Minderjährigkeit.
  • Burgen im Mittelalter Grundschule.
  • Glykogenose Typ 9.
  • Altgriechische Stadt in Lucania (Italien).
  • OK/UK Split Team Andro.
  • IShares Asia Pacific Dividend 30.
  • Kubota u10 3 anbaugeräte.
  • Sperrung Kreuz Köln Nord.
  • Kinetography Laban.
  • Was bedeuten die Zahlen Auf holländischen autobahnschildern.
  • Batterie Zellenschluss Symptome.
  • BROTECT Schutzfolie Test.
  • Geldgeschenk Geburt Mädchen Basteln.
  • Omnia Card Rom.
  • Vor und Nachteile Schengener Abkommen.
  • Chrome PDF zeichnen.
  • SHARROW Bogen Test.